Einkehrstunden             Januar - Dez. 2017

Montag, 09.01.  
Mittwoch, 11.01.  

Montag, 06.02.      

Mittwoch, 08.02.

 
Montag, 06.03.   
Mittwoch, 08.03.   
Montag, 03.04.  
Mittwoch, 05.04.  
Mittwoch, 10.05.  
Mittwoch, 14.06.

 

Montag, 03.07.  

Mittwoch, 05.07.

Montag, 04.09.

Mittwoch, 06.09.

Mittwoch, 04.10.

Montag, 06.11.

Mittwoch, 08.11.

Montag, 04.12.

Mittwoch, 06.12.

 

 

Montags: 10:00 - 12:30 Uhr

Mittwochs: 18:30 - 21:00 Uhr

 
Linker Bereich wird von der Unterseite "linke spalte" reingeladen

Einkehrstunden

Da der eigene Glaube vom persönlichen Gespräch und der Hinwendung zu Gott lebt, sind die Einkehrstunden ein "Ruhig-werden", "Atem holen" im Alltag. An erster Stelle steht die Förderung des persönlichen Betens. Anregungen kommen durch eine Betrachtung anhand von Bibeltexten, die zur liturgischen Zeit des Jahres passen, eine Gewissenserforschung, die Fragen zur Bewältigung des Alltagsgeschehens aus der Sicht des Glaubenden schildert, sowie gemeinsames Beten des Rosenkranzes und die Feier der Heiligen Messe. In einem kurzen Vortrag wird eine konkrete Haltung oder Tugend anregend erklärt. Der Priester steht zum Empfang des Bußsakramentes oder für persönliche Gespräche zur Verfügung.